Meditation für Einsteiger

"Öffne das Tor zu dir selbst"

Meditation – immer wieder gehört, immer wieder versucht, zu schnell abgebrochen oder es hat einfach nicht geklappt. So geht es leider nicht wenigen.

Dazu kommt das Bild, dass Meditation langweiliges, stilles Rumsitzen ist und nur Esos und Ökos meditieren, aber da irrst du dich. In diesem Workshop möchte ich mit solchen Klischees aufräumen und zeigen: Meditation kann auch ganz anders sein.

Die uralte Tradition der Meditation hilft uns zu entschleunigen und lenkt die Achtsamkeit auf uns selbst. Sich selbst zu lieben, Wertschätzung und Dankbarkeit zu fühlen, ist pure Meditation.

Es gibt sehr viele, unterschiedliche Meditationsarten, unter denen für jeden die individuell Richtige dabei ist. Im Rahmen des Workshops werden wir uns insbesondere mit Atemtechniken, Sitzhaltungen, Grundwissen der Meditation, Konzentration auf die Meditation und Allgemeiner Meditation beschäftigen.

Wie kann ich eine Visuelle Reise, Meditation mit Gegenständen, Gerüchen oder körperliche Aktivität für mich nutzen und meine ganz eigene Methode finden?

am 31.07.2021 von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr in Aschaffenburg

Teilnahme mit oder ohne Vorerfahrung, alt oder jung möglich.

Der Workshop findet am Samstag von 10.00 – 14:00 statt.

Bringt bitte eure eigenen Matten, Kissen und Decken mit.

Kostenpunkt: €52,-

Workshopleiter: Oli Volkmuth

Ablauf (Änderungen vorbehalten)

10.00 – 10.30: Vorstellung & Einführung in Meditation
10.30 – 12.00: Meditation & Entspannung
12.00 – 12.15: Pause
12.15 – 14.00: Visuelle Meditation & Achtsamkeit

Anmeldung: eda.dipcin@web.de

Weitere Infos:

https://eda-dipcin.wixsite.com/eda-dipcin